Bimbesbox – das Unikat aus der Pfalz

Hallo, meine Lieben,

vor zwei Wochen durfte ich die Werkstatt der Bimbesbox besuchen, um für Euch ein bisschen hinter die Kulissen zu schauen. Wenn Ihr Euch jetzt fragt: „Bimbesbox? – Noch nie gehört“, dann passt gut auf!

Allein der Name ist schon mal unverwechselbar. Bimbes heißt (alle Pfälzer heben die Hand!) auf Hochdeutsch ganz einfach Geld. Also um was handelt es sich hier: „Bimbesbox“, das ist ein für Papiergeld und Karten ausgelegter Geldbeutel aus Holz – ja, Holz!

Weiterlesen