Social

Bloggeresker Abend bei Tafel und Wein

Einen wunderschönen Donnerstag, meine Lieben,

kennt Ihr das Restaurant an der Weinstraße, mit dem tollen Ausblick, den stilvoll eingerichteten Räumen und den Affenlampen, die von der Decke hängen? Nein?! - Ich verrate Euch, wo Ihr es findet.

Das Tafel und Wein in Königsbach hat seit knapp 4 Monaten neu geöffnet. Die Hausgaststätte des Winzervereins Königsbach Neustadt hat sich rausgeputzt und nicht umsonst hat es meine Blogger-Kollegin Vera von Nicest Things so treffend als "bloggeresk" betitelt. Den Tipp dort mal vorbeizuschauen, bekam ich von meiner Kollegin Nadine von Pfalzlicious, die mir auch schon das Restaurant Siben Erben in Deidesheim aus meinem letzten Blogpost empfohlen hat. Also haben Vera und ich dem Tafel und Wein letzte Woche mal einen Besuch abgestattet und waren gleich hin und weg von der Einrichtung, dem Ausblick und natürlich von dem Essen.

Bloggeresker Abend bei Tafel und Wein

Im Außenbereich fällt einem gleich die schöne Holzterrasse auf, von der aus man den Blick über die Weinreben und die Rheinebene schweifen lassen kann. Um das Gebäude aus hellem Sandstein ranken Weinreben entlang und dank der großen Fenster lässt sich der tolle Ausblick auch von innen genießen.

Die Räume sind einfach wunderschön gestaltet worden. Man merkt, dass hier mit viel Liebe zum Detail gearbeitet wurde und das Ambiente ist einfach fantastisch! Im ersten Raum, den man vom Eingang aus betritt, passen die edlen Kronleuchter und die schwarzen Tische und Stühle perfekt zu den olivgrünen Wänden und den alten Fotografien und Gemälden, die die Wände zieren.

Bloggeresker Abend bei Tafel und Wein

Bloggeresker Abend bei Tafel und Wein

Durch zwei Flügeltüren kommt man in einen großen Saal mit hoher Decke, das Herzstück des Restaurants. Hier hängen die bereits erwähnten Affenlampen von der Decke. Die Tierchen finden sich auch in den tollen Dschungel-Wandgemälden an den beiden Enden des Saals wieder. Über dem großen Tresenbereich hängen Korblampen und an den vielen langen Tischen im Saal kann dann, dem Namen des Restaurants entsprechend, getafelt werden.

Bloggeresker Abend bei Tafel und Wein

Binas Pfalz-Tipp: Da das Tafel und Wein auch eine Event-Location ist, finden hier immer wieder tolle Veranstaltungen statt. Bleibt am Besten über die Social-Media-Kanäle auf dem Laufenden!

Auf der Karte stehen neben Tapas und Flammkuchen auch Wurst- und Käsevariationen, sowie Salate. Bei den Hauptgängen à la carte sorgen Thunfischtranche mit Teriyaki Schaum oder die mit Pulled Pork gefüllten Ravioli mit Schmorzwiebeln dafür, dass einem das Wasser im Mund zusammenläuft. Die Wahl fiel uns schwer bei all den Leckereien. Als Vorspeise wählten wir schließlich eine Kürbissuppe und zum Hauptgang die Ravioli mit Steinpilzen und Parmesan. Ein wahrer Genuss! Den süßen Abschluss bildeten dann die himmlischen Törten von Daniel Rebert, die uns schon von Weitem anlachten. Und da Vera und ich schon fast mit der Nase an der Kühltheke klebten, entschieden wir uns dann gleich mal für drei der wunderschönen Naschwerke, die mit viel Schokolade und goldenen Verzierungen glänzten.

Bloggeresker Abend bei Tafel und Wein

Das ganze Team von Tafel und Wein war super freundlich und aufmerksam. Unsere Foto-Session mit Essen, Deko und Affen blieb natürlich nicht unbemerkt und sorgte für den ein oder anderen lustigen Moment. Uns hat es so gut hier gefallen, dass wir mit von den letzten waren, die an diesem Abend das Restaurant verließen - aber sicher bald wiederkommen werden!  Vielleicht habt Ihr jetzt auch Lust bekommen, mal wieder nach Königsbach zu fahren, also habe ich hier für Euch die wichtigsten Eckdaten:

Tafel & Wein
Deidesheimer Straße 12
67435 Neustadt an der Weinstraße/Königsbach
Montag und Dienstag Ruhetag
Mittwoch bis Freitag von 17:30 - 22 Uhr
samstags von 15 bis 22 Uhr und sonntags 12 bis 22 Uhr

Bis ganz bald,
Eure Bina

2 Gedanken zu „Bloggeresker Abend bei Tafel und Wein

  1. Vera sagt:

    Oh, ist der Post schön geworden, Bina 😍 Ich werde mich immer gerne an unsere Törtcheneskalation unter den Affenlampen zurück erinnern 😄

    • Bina sagt:

      Vielen Dank, liebe Vera! Freut mich so, dass dir der Post gefällt! Törtchen, Affenlampen und ein Food-Fotoshooting - alles, was zu einem super Abend dazugehört! 🙂 Jederzeit wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.